Der MFC Untere Nahe e.V. stellt sich vor
 

Vereinsarbeit und ein freundschaftliches Miteinander werden im Modellflug Club Untere Nahe e.V. sehr groß geschrieben. Nur so kann es gelingen eine langfristige Jugend- und Nachwuchsarbeit zu gewährleisten. Der Flugbetrieb findet auf einem durch die zuständigen Luftfahrtbehörden zugelassenen Modellfluggelände mit ausgebildeter Flugleitung statt. So kann der Modellsport im Einklang mit den Anforderungen der Umwelt- und Landschaftsschutz-bestimmungen der Städte und Gemeinden stattfinden.

Viel Spaß auf unseren Internetseiten oder Sie besuchen uns bei schönen Wetter, vorzugsweise am Samstagmittag, auf unserem Flugplatz und genießen die Faszination Modellbau einmal selbst, bzw. lassen sich einfach nur vom schönen Umfeld und der Aussicht beeindrucken.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Erstflug der ASG 29 von Markus am 31.03.2018

Erstflug ASG 29 von Markus - Für mehr Bilder auf's Bild klicken

Zum Video vom ersten F-Schlepp der ASG 29 hier klicken

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

ASH 31 am 31.03.2018 - Für mehr Bilder auf's Bild klicken

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

ASG 29 & ASH 31 warten auf den Saisonstart am 30.03.2018
ASG 29
ASH 31

Zum Video vom ersten Bodeneigenstart der ASH 31 evo hier klicken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht's zur Wetterstation der Gleitschrimflieger, die ca. 2 km weit von unserem Flugplatz entfernt steht. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

170601

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis für Gastflieger:

Leider müssen wir immer wieder darauf hinweisen, dass die Benutzung unseres Modellfluggeländes für Gastflieger nur in Anwesenheit eines für die Flugleitung eingewiesenen Vereinsmitgliedes und nur unter Vorlage eines gültigen Versicherungsnachweises gestattet ist. Zuwiderhandlung wird zur Anzeige gebracht.

Der Vorstand des MFC Unter Nahe e.V.